Gedankenparadies

Das Gedankenparadies ist ein kleines aber feines Forum für all jene, die ihren Gedanken mal freien Lauf lassen wollen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ein Sandmännchen...

Nach unten 
AutorNachricht
hermann-jpmt
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 54
Ort : Münster Nähe

BeitragThema: Ein Sandmännchen...   Sa Dez 05, 2015 10:49 am

Gute Nacht, Liebe Kinder,
Und Gebt Fein Acht,
Ich Hab Euch Etwas Mitgebracht...

Himpelchen und Pimpelchen
stiegen auf einen Berg.
Himpelchen war ein Wichtelmann
und Pimpelchen war ein Zwerg.
Lange blieben sie dort oben sitzen
und wackelten mit ihren Zipfelmützen,
doch nach fünfundfünfzig Wochen
sind sie in den Berg gekrochen.
Schlafen dort in süßer Ruh'.
Sei fein still und hör' mal zu.
Schhh... Schhh... Schhh...
Nach oben Nach unten
hermann-jpmt
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 54
Ort : Münster Nähe

BeitragThema: Re: Ein Sandmännchen...   Sa Dez 05, 2015 10:51 am

Das ist der Daumen,
der (Zeigefinger) schüttelt die Pflaumen,
der (Mittelfinger) sackt sie alle ein,
der (Ringfinger) trägt sie nach Hause,
und der Kleine, der isst sie alle auf
Nach oben Nach unten
hermann-jpmt
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 54
Ort : Münster Nähe

BeitragThema: Re: Ein Sandmännchen...   Sa Dez 05, 2015 10:52 am

Auf dem Berge Sinai
wohnte der Schneider Kikeriki.
Seine Frau, die Margarete,
saß auf dem Balkon und nähte.
Paßt nicht auf, fiel herab
und das linke Bein brach ab.
Schrie fürchterlich: "Herrjemineh,
das tat aber schrecklich weh."
Da kam der Doktor angerannt,
mit der Nadel in der Hand.
Nähte es gleich wieder an,
daß sie wieder laufen kann.
Nun waren alle wieder froh.
Warum? Weshalb? Das ist halt so.
Die Frau lief schnell zurück ins Haus
und die Geschichte, die ist aus.
Nach oben Nach unten
hermann-jpmt
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 54
Ort : Münster Nähe

BeitragThema: Re: Ein Sandmännchen...   Sa Dez 05, 2015 10:54 am

Klein Häschen wollt spazieren gehn,
spazieren ganz allein.
Da hats das Bächlein nicht gesehn
und prompt fiel es hinein.
Das Bächlein lief dem Tale zu.
Dort, wo die Mühle steht.
Dort, wo sich ohne Rast und Ruh
das große Mühlrad dreht.
Gar langsam drehte sich das Rad.
Darauf sprang der kleine Has
und als er oben angelangt,
sprang er hinab ins Gras.
Klein Häschen lief gar schnell nach Haus.
Vorbei ist die Gefahr.
Die Mutti klopft ihms Fellchen aus,
bis daß es trocken war.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Sandmännchen...   

Nach oben Nach unten
 
Ein Sandmännchen...
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gedankenparadies :: Userbereiche :: Hermann-jpmt-
Gehe zu: