Gedankenparadies

Das Gedankenparadies ist ein kleines aber feines Forum für all jene, die ihren Gedanken mal freien Lauf lassen wollen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wechsel des Friseurs

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
alalba
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 72
Ort : F...

BeitragThema: Wechsel des Friseurs   Mo Dez 07, 2015 7:47 pm

Ich weiß, es gibt Wichtigeres. Aber ich erzähle Euch trotzdem die Geschichte.

Seit 1996, seitdem ich hier in F bin, also nun bald seit 20 Jahren (Kinder, wie die Zeit vergeht!) gehe ich zum selben Friseurladen bei mir in der Nähe.
Der "alte" Friseur hat mittlerweile aus Altersgründen seinen Laden an eine frühere Mitarbeiterin verkauft; das ist nun auch schon ... Jahre her.

Ich gehe da nun alle 6 Wochen hin zum Färben, Schneiden usw.
Immer bediente mich die neue Chefin, außer wenn sie mal Urlaub machte, was ihr ja alle gönnen.

Nun, vor nun 11 Wochen war sie auch nicht da, und ihre Mitarbeiterin bediente mich.

Als ich dann vor 5 Wochen wieder im Salon war, bediente mich wieder diese Mitarbeiterin, von der ich den Namen nicht kenne, weil er mir nicht gesagt wurde.
Die Chefin hielt sich wohl in den hinteren Räumen auf, wie mir diese Dame auf meine Frage hin sagte.

Als ich dann fertig war und einen neuen Termin vereinbarte, trug mich diese Mitarbeiterin bei sich ein. Question  Evil or Very Mad

Diese Verhaltensweise ist für mich völlig unakzeptabel; auch meine Freundin Gisela, die heute hier war zur Spanisch-Konversation, ist dieser Meinung.

Ich finde, dass man mich hätte fragen müssen, ob ich damit einverstanden sei, dass diese Dame mich bedient. Und außerdem wäre es auch korrekt gewesen, mir den Namen dieser Dame zu nennen.

In meinem Stadtteil gibt es - lt. Gelbe Seiten - 27 Friseursalons. Da werde ich doch sicher einen anderen finden, der mir zusagt, oder?
Nach oben Nach unten
http://www.70plus-na-und.de/index.html
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   Di Dez 08, 2015 7:36 am

Nur eine Kundin und mehr nicht ....wohl ein nicht gutes Gefühl solch einen Dienstleistungsbetrieb wieder zu betreten, nach dieser Erkenntnis. Etwas kalt alles und da verstehe ich dich ...ich würde auch wechseln...
Nach oben Nach unten
alalba
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 72
Ort : F...

BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   Di Dez 08, 2015 9:11 am

Danke, Absentianer! Ich möchte eben mehr sein als nur eine Ware. Heute versuche ich mein Glück in einem anderen Salon.

Schönen Tag.
Nach oben Nach unten
http://www.70plus-na-und.de/index.html
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   Di Dez 08, 2015 9:22 am

Sternenblick schneidet mir immer meine Haare ... sie ist meine Stammfriseuse seit Jahren und wir tauschen dabei immer nette Worte aus. Ja selbst hier hat sie sich angemeldet, um mir nah zu sein. Ich nenne es vollendeter Service ...
Nach oben Nach unten
alalba
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 72
Ort : F...

BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   Di Dez 08, 2015 9:50 am

Ja, da hast Du vollkommen recht. sunny
Nach oben Nach unten
http://www.70plus-na-und.de/index.html
GreenBee
Nachwuchs-Autor
Nachwuchs-Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 29.09.15
Ort : München

BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   Mi Dez 09, 2015 10:05 am

Ich finde auch, es ist die Aufgabe des Friseursalons das mit dir zu kommunizieren. silent
Vielleicht gibt es ja einen Grund dafür aber wenn ein langjähriger Kunde einfach so zum nächst besten Mitarbeiter geschickt wird, sollten sie mal was dazu sagen. Suspect
Nach oben Nach unten
alalba
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 72
Ort : F...

BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   Mi Dez 09, 2015 11:26 am

Liebe Greenbee, das habe ich ja nun getan. Und:

Nachdem ich gestern Vormittag bei einem anderen Friseur war wegen eines Termins, rief ich bei meinem bisherigen an und sagte dort alle Termine ab. Der langjährige Mitarbeiter, den ich auch mit Namen kenne Wink im Gegensatz zu dieser besagten Dame, berichtete das natürlich gleich seiner Chefin, die mich dann anrief.

Auch sie hatte wohl keine Ahnung von dieser Machenschaft ihrer Mitarbeiterin. Sie dachte, die hätte das mit mir abgesprochen. Sicher (ich hoffe es) wird sie sich die Dame mal kräftig zu Brust nehmen. Denn das läuft ja auf Geschäftsschädigung hinaus.

Ich habe der Chefin gesagt, dass ich das überschlafe und ihr dann Bescheid gebe. Aber ich gehe natürlich wieder zu ihr. Dort war ich fachlich immer zufrieden, und es ist auch ganz, ganz in der Nähe meiner Wohnung, vielleicht 100 m entfernt.

Und diese andere Dame soll sich ja von mir fernhalten!!!
Nach oben Nach unten
http://www.70plus-na-und.de/index.html
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wechsel des Friseurs   

Nach oben Nach unten
 
Wechsel des Friseurs
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Keine Sperrzeit bei Wechsel von einem unbefristeten in ein befristetes Arbeitsverhältnis Urteil vom 12.07.2006, Az. B 11a AL 55/05 R
» Meine große Liebe will nicht mehr...
» Wechsel der Tageszeiten
» Im Sinne der Folgenabwägung ist der Antrag auf darlehensweise Übernahme der Energieschulden begründet - Nicht in jedem Fall ist ein Wechsel zu einem Energieanbieter mit Vorauskasse zumutbar – Verweis auf Energieunternehmen mit Vorauskasse

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gedankenparadies :: Userbereiche :: Alalba-
Gehe zu: