Gedankenparadies

Das Gedankenparadies ist ein kleines aber feines Forum für all jene, die ihren Gedanken mal freien Lauf lassen wollen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Resea`s Lyrikwelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Resea Pendragon
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 31.07.15
Alter : 31

BeitragThema: Resea`s Lyrikwelt   Do Aug 20, 2015 11:27 am

Wenn hunderte von Möglichkeiten,
uns durch einen Tag begleiten
und meine Katze glücklich ist,
vergess´ ich meinen Alltagsfrust.

Nur dann zählen wir Sonnenstrahlen,
messen Liebe nicht in Zahlen,
rennen durch den Sommerregen,
stets dem Zukünftigen entgegen.

Denn solche Tage muss man lieben,
dann ist jene Nacht vertrieben,
die auf dunkle Pfade führt,
uns auf kaltes Eis entführt.
Nach oben Nach unten
Resea Pendragon
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 31.07.15
Alter : 31

BeitragThema: Re: Resea`s Lyrikwelt   Sa Aug 22, 2015 3:05 pm

Ich stand am Ufer der Zeit
zum gehen war ich bereit
denn wer bezahlt des Fährmanns Sold
dem ist des Todes Gnade hold.
Wellen der Erinnerungen.
Schwellen der Erniedrigungen.
Ich stand am Gestade des Styx
Charon fest im Blick
mit Münzen in der Hand
der Lebenswille schwand.
Wogende Entehrung.
Flutende Entbehrung.
Ich stand am Strand der Vergangenheit
verabscheute meine Gelassenheit
die letzte Stunde schlug
befreite mich vom Fluch.
Die Stille im Tod,
vergangen im Blut.
Ich stand an der Schwelle zum Totenreich
des Fährmanns Antlitz kreidebleich
Charon, nimm meine Münzen an
jenes Leben, dass mir durch die Finger rann.
Nach oben Nach unten
Resea Pendragon
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 31.07.15
Alter : 31

BeitragThema: Re: Resea`s Lyrikwelt   Di Sep 01, 2015 11:57 am

Zerbrochene Träume
brennende Bäume
zerrissene Seelen
blutende Kehlen
Alles umfassende Dunkelheit
finstere Vergangenheit
fern von Wahrheit
bittere Klarheit
Zersplitterte Herzen
bestehend aus Schmerzen
ghoulische Stille
kein eigener Wille
erstickende Leere
keinerlei Ehre
So bist Du, mein Seelenstern
eine weiche Schale, ein eiserner Kern
leuchtend hell
ein dunkler Quell
von allen vergessen
vom Hass zerfressen
unnahbar
unsichtbar
nicht wahr?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Resea`s Lyrikwelt   

Nach oben Nach unten
 
Resea`s Lyrikwelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gedankenparadies :: Userbereiche :: Resea Pendragon-
Gehe zu: