Gedankenparadies

Das Gedankenparadies ist ein kleines aber feines Forum für all jene, die ihren Gedanken mal freien Lauf lassen wollen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Hohelied der Liebe

Nach unten 
AutorNachricht
hermann-jpmt
Aktiver - Autor
Aktiver - Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 54
Ort : Münster Nähe

BeitragThema: Das Hohelied der Liebe   Do Aug 20, 2015 12:06 pm

Paulus von Tarsus

für mich ist es der stärkste Text zum Thema, den ich je darüber gelesen hab ...

Wenn ich mich allen Menschen verständlich machen könnte,
fühlte aber die Liebe nicht,
wäre ich dröhnendes Metall oder eine lärmende Pauke.
Wenn ich die Zukunft erkennen könnte
und alle Geheimnisse der Natur wüsste
und alles Wissen hätte;
wenn ich alle Glaubenskraft besäße
und damit Berge versetzen könnte,
fühlte aber die Liebe nicht,
wäre ich ein Nichts.
und wenn ich meinen ganzen Besitz den Armen schenkte,
und wenn ich meinen Leib dem Feuer übergäbe,
fühlte aber die Liebe nicht,
nützte es mir nichts.
Die Liebe ist langmütig,
die Liebe ist gütig.
Sie ereifert sich nicht,
sie prahlt nicht,
sie bläht sich nicht auf.
Sie handelt nicht ungehörig,
sucht nicht ihren Vorteil,
läßt sich nicht zum Zorn reizen,
trägt das Böse nicht nach.
Sie freut sich nicht über das Unrecht,
sondern freut sich an der Wahrheit.
Sie erträgt alles,
glaubt alles,
hofft alles,
hält allem stand.
Die Liebe hört niemals auf.
Vorhersagen hört auf.
In fremden Sprachen reden hört auf.
Alle Wissenschaft vergeht.
Denn Stückwerk ist unser Wissen,
Stückwerk unsere Vorhersagen.
Wenn aber das Vollendete kommt, die Liebe,
dann vergeht alles Stückwerk.
Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese Drei,
doch am größten unter ihnen ist die Liebe.
Nach oben Nach unten
 
Das Hohelied der Liebe
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» diese liebe ist Zu verwirrend
» die liebe meines lebens
» Schluss gemacht mit der "Liebe deines Lebens"?
» Zettel mit "ich liebe dich" von der Anderen....
» "Liebe wiederbeleben" Es MUSS!!! funktionieren!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gedankenparadies :: Userbereiche :: Hermann-jpmt-
Gehe zu: