Gedankenparadies

Das Gedankenparadies ist ein kleines aber feines Forum für all jene, die ihren Gedanken mal freien Lauf lassen wollen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ich habe es wieder getan und bereue nichts....

Nach unten 
AutorNachricht
madeinheaven
Forenmogul
Forenmogul
avatar

Anzahl der Beiträge : 1379
Anmeldedatum : 01.08.15
Alter : 54
Ort : Heavenstown

BeitragThema: Ich habe es wieder getan und bereue nichts....   Do Aug 27, 2015 1:00 pm

Ich hab es wieder getan und bereue nichts
von madeinheaven @ 2015-05-28 – 12:09:51
Mein Weg führte mich hinunter zu der kleinen Brücke. Kaum hatte ich sie überquert, fiel ich in ein gemütliches Tempo. Nicht zu schnell, denn ich hatte es ja schon lange nicht mehr gemacht, aber auch nicht zu langsam, will ja was davon haben.
Mein Weg führte mich auf einer Straße zu der großen Brücke über den Fluss. Das Gras der Wiese war am Rand gemäht und es duftete wunderbar nach frisch gemähtem Gras. Der Anstieg zur Brücke fiel mir nicht schwer. Ich blickte hinab in den Fluss. Relativ niedriger Wasserstand. Weiter meines Weges lief eine Spinne quer über die Straße und ich dachte, meine liebe Spinne, du bist mutig. Wenn ich ein Vogel wäre, kämst du nicht bis zur Grasnarbe. Der kleine Anstieg der nun folgte führte mich am Kreuz vorbei, das zum Gedenken an die Gefallenen der Weltkriege errichtet wurde. Weiter auf der alten Bahnstrecke, die für viele die Fahrt in den Tod bedeutete. Die Bahn fährt hier schon lange nicht mehr. Nun ist es ein Rad- und Spazierweg. Er führt mich am Wald entlang. Rechts von mir stehen sie, die Bäume, die es schon zu meiner Kindheit gab. Ich gehe weiter den Kopf gesenkt und in Gedanken verloren. Dann schaute ich kurz auf, denn man sollte den Weg ja nicht aus den Augen verlieren. Was ist denn das? Keine 10 Meter vor mir saß ein Eichhörnchen auf dem Weg. Ich kam rasch näher. Jetzt bemerkte es mich. Hoppelte schnell 10 Meter weiter und schien auf mich zu warten. Kaum war ich wieder ran, ging das Spiel von vorne los. Irgendwann verschwand es dann links von mir und beobachtete mein Vorübergehen. Ich verließ den Wald und kam an die Koppel, auf der normalerweise Schafe stehen. Heute nicht. In der Sonne, die nun auf den Weg scheinte war meine Kleidung unpassend. Daher beschloss ich, es gut sein zu lassen und die Treppe des Todes noch hoch zu gehen. Nach über 70 unregelmäßigen Stufen kam ich erschöpft an der Bank an, die ich sofort besetzte. Ich bereue nichts, doch, ich bereue es nicht öfter zu machen.
Nach oben Nach unten
 
Ich habe es wieder getan und bereue nichts....
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ich bin mir so unsicher was los ist... wer hat sich schon zu
» Was habe ich nur getan
» Jetzt habe ich wieder großes Kopfkino
» Liebeskummer obwohl ich verlassen habe und will ihn wieder z
» Ich habe einen Fehler gemacht, den ich (zu spät) bereue

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gedankenparadies :: Userbereiche :: Made in heaven-
Gehe zu: